Weltgrenzen

  • Auf Nachfrage einiger Spieler um die Wirtschaft des Servers zu stärken wurden die Farmwelten verkleinert.


    Normale Farmwelt: Radius von 100'000 Blöcken

    Nether: Radius von 100'000 Blöcken

    End: Radius von 50'000 Blöcken

  • Hi Cris, ersteinmal top das du dir das Thema angenommen hast. Find ich echt gut!

    EIne Frage bleibt jedoch noch. Redest du wirklich von 100.000 Blöcken Radius?

    Das wäre ca. eine Grundfläche von 31.400.000.000 Blöcken, dies würde glaub nicht den Effekt erzielen, der erwünscht wäre. Das ist nur meine mathematische EInschätzung.


    Mein weitestes war bisher bis zu einer Pos. von 5k zu fliegen und das hat schon echt gedauert :D

    LG

    Ihr braucht was und habt keine Lust es selbst zu farmen? Der JD-Shop bietet alles, was das Spielerherz begehrt.


    Jenssinger92

  • Ich finde diese Welten Begrenzung wirklich klasse :thumbup:,

    so werden die Rohstoffe seltener wodurch dir Preise der Rohstoffe wahrscheinlich auch steigen werden und das Kaufverhalten bei anderen Spieler-Shop angeregt wird.8):thumbup:


    Ich Finde nur den bereich noch etwas seeehr groß, ich hätte den viel kleiner gemacht, damit das auch wirklich was bring. Bei einem Radius ( also in jede Richtung ) von 100.000 Blöcken, wird es nie zu irgend welchen Rohstoff Knappheiten/Engpässen kommen, ich hätte den Radius auf höchstens 10.000 in jeder Richtung gesetzt.

    Minecraft-Name: Dragilein82 - Real-Name: Michael - Rang: Helfer


    Ihr sucht Items zu einem Fairen und Günstigen Preis,

    dann schaut im JD-Shop doch mal rein ;)

  • Meiner Meinung nach ist 100K zu wenig.

    Soll am besten wieder so werden wie früher sollen die Leute halt weiter laufen :)

    Minecraft Name: xTronix - Realname: Marcel - Alter 35 - Status Moderator

    Het leven is te kort. Leef je leven voor niemand :)

    Rechtschreibfehler sind Special-Effects meiner Tastatur...


  • Meiner Meinung nach ist 100K zu wenig.

    Soll am besten wieder so werden wie früher sollen die Leute halt weiter laufen :)

    Die Welt Grenzen sollten dafür da sein, um die Rohstoffe zu begrenzen, so das es nicht von allen Rohstoffen unendlich viel gibt sondern auch mal ein Rohstoffe knapp werden kann oder gar ausgehen kann, um die Wirtschaft auf dem Server zu festigen und die Spieler auch dazu anzuregen mal bei anderen Spielern was einzukaufen, statt sich immer alles selber zu erfarmen. Handel zu betreiben ist Sinn eines Wirtschaftssystem, was hier habe momentan nur sehr wenig statt findet, weil einfach alle Rohstoffe unbegrenzt da sind. Meiner Meinung nach sind 100K sogar viel zu viel, weil so wird einfach nicht der erwünschte Effekt erzielt, auf so einer Riesigen Fläche werden die Rohstoffe nie Knapp werden oder ausgehen.

    Ich muss ehrlich sag, ich bin noch NIE weiter als 15k-16k Blöcke weit vom Spawn weg gewesen und das hat auch schon eine weile gedauert so weit zu kommen. Wie bereits weiter oben schon gesagt, eigentlich müsste man die Weltgrenzen sogar auf MAX 10K runter setzten um überhaupt den gewünschten Effekt erzielen zu können.

    Minecraft-Name: Dragilein82 - Real-Name: Michael - Rang: Helfer


    Ihr sucht Items zu einem Fairen und Günstigen Preis,

    dann schaut im JD-Shop doch mal rein ;)

  • Sollten erstmal schauen wie es jetzt durch die Grenze ist und wie Leute handeln da es nun weniger Rohstoffe usw. geben wird. Wenn es sonst nicht passiert was wir uns erhoffen und mehr in den Shops eingekauft werden, sollten wir es dann doch wieder etwas verkleinern. Aber man sollte es nach und nach machen damit die perfekte Größe gefunden wird, so das man den perfekten Punkt in der Mitte vom Farmen und kaufen findet.

  • Dragilein82 alles gut war halt nur meine Meinung dazu. 100K sind schon In Ordnung ist für mich halt nur Ungewohnt, weil ich gerne Sau weit Rauslaufe :)


    10K ist aber etwas übertrieben 10k Laufe ich in 60Minuten :)

    Minecraft Name: xTronix - Realname: Marcel - Alter 35 - Status Moderator

    Het leven is te kort. Leef je leven voor niemand :)

    Rechtschreibfehler sind Special-Effects meiner Tastatur...


  • 10K ist aber etwas übertrieben 10k Laufe ich in 60Minuten :)

    Schau dich ruhig mal auf anderen Servern um die auch Weltgrenzen haben, ich habe noch nie einen Server gesehen der mehr als 20k Radius hatte. Auf dem letzten Server wo ich gespielt hatte war die Welt sogar auf 10k Durchmesser (also 5k in jede Richtung) begrenzt und dort haben auch 15-20 Leute gespielt damit kam man dort aber auch gut zurecht, manchmal waren paar Rohstoffe sehr knapp so das man nicht selber farmen konnte sondern bei anderen kaufen musst. Ein kleiner Weltenbegrenzung sorg für Rohstoff Engpässe und regt den kauf bei anderen Spieler stark an, sofern man keinen eigenen Reserven mehr hat.;)

    Minecraft-Name: Dragilein82 - Real-Name: Michael - Rang: Helfer


    Ihr sucht Items zu einem Fairen und Günstigen Preis,

    dann schaut im JD-Shop doch mal rein ;)

  • ...ich hatte ganz am Anfang schon geschrieben 5k Blöcke würden vollkommen ausreichen in jede Richtung..

    2 Sachen:

    - mehr Spieler = mehr Handel

    - kleine farmwelt = mehr Handel


    Spieler haben wir noch nicht mehr also verkleinern, aber 4Cris hat sein Statement schon dazu abgegeben.

    Wenn es in seinem Interesse liegt die Farmwelt auf 100k Blöcken zu lassen, dann ist das so.

    Auch wenn andere Spieler dass vllt. nicht gut heißen.


    Grüße,

    Shippoyu

  • 4Cris

    Hat das Thema geschlossen